23701 Eutin • Markt 6 • 04521 - 779 538 • post@lumpeter.de
Beiträge zur Eutiner Geschichte Fortsetzung des Jahrbuchs für Heimatkunde Eutin
Band 2 (2020). 280 S., Mit 34 Abb., davon 8 farbig, kart., ISBN 978-3-946298-19-9 • 19,80.- Euro  Aus dem Inhalt: Alexander Schwerdtfeger-Klaus: Zwei Eutiner Bürgertestamente aus dem Jahr 1490 - Gerhard Kay Birkner: Christian von Stöcken : Eutiner Hofprediger und Superintendent 1666-1678. - Rolf Schulte: »...sie wäre keine Zauberin, wisse auch kein Böses«. Hexenverfolgung und Zaubereiprozesse in und um Eutin im 16. bis 18. Jahrhundert. - Volker Jacobsen: Das Fürstbistum Lübeck im Spiegel des »Hochfürst-Bischöfl. Lübeckischer Staats-Calender auf das Jahr 1785. - Detlev Kraack: Briefe des Kandidaten und späteren Plöner Rektors Ludwig Johann Trede (1791-1868). - Britta Dittmann: Thomas Mann und Schwartau. - Hans-Harald Kloth: 90 Jahre Bäderbahn Bad Schwartau-Neustadt (Holstein). - Peter Engel: Von Eutin mitgeprägt : Skizzen zu einem Lebensbild des Malers Carl Hachez. - Jörg Wollenberg: »Warten auf Godot« hinter Gittern : Eine Hochstaplergeschichte mit vielen Gesichtern aus Eutin.
1
Der Verlag mit dem Luchs
Beiträge zur Eutiner Geschichte 2
2